Muttergefühle

Mama sein! – Was mir wichtig ist!

Vor ein paar Tagen ist ein sehr schöner Blogpost auf „Geborgen Wachsen“ erschienen. „Was würdest du im Nachhinein anders machen als Elternteil? “ Ich musste den ganzen Tag über diese Frage nachdenken und habe angefangen aufzuschreiben, was ich anders machen würde. Viele Dinge sind mir eingefallen die nicht immer gut liefen, viele falsche Entscheidungen die ich getroffen habe. Zu wenig auf mein Bauchgefühl gehört, zu viel reinreden lassen, zu früh zu viel gearbeitet, zu schnell, zu laut, zu unfair reagiert. Puh…

Ein sehr langer Text ist dabei entstanden. Viele Worte, viel Kritik an mir, an meinem Verhalten. Aber was bringt das? Das macht jetzt auch nichts ungeschehen und es gibt mir kein besseres Gefühl. Im Gegenteil!

Aber ich kann es zukünftig anders machen. Ich kann mich ermahnen inne zu halten, abzuwarten und abzuwägen. Gemeinsam mit meinen Kindern!

Also nehme ich mir jetzt etwas fest vor.

Ich möchte einfach nur Mama sein!

Da sein für meine Kinder, ihnen zuhören, ihre Bedürfnisse wahrnehmen und alles andere muss liegen bleiben. Alle anderen müssen und können warten. Aber meine Kinder nicht. Sie brauchen mich jetzt und zwar ganz und nicht nur halb, weil die andere Hälfte gedanklich mit der Arbeit, dem Haushalt oder dem Einkauf beschäftigt ist. Und auch ich brauche diese Zeit. Viel zu schnell ist sie vorbei.

Ich wünsche mir das ich dass im Alltag noch mehr schaffe, nicht immer wird mir das gelingen, dass ist mir klar. Immerhin bin ich ja nicht nur Mama, aber ich kann mir Zeit nehmen, es muss nicht immer alles sofort erledigt werden.  Und eigentlich ist es auch ganz einfach. Meine Kinder zeigen mir jeden Tag wie es geht, wie man sich treiben lässt, sich Zeit nimmt für das was gerade wichtig ist.

 

IMG_5702

 

Also nehme ich mir heute Zeit, keine Termine, keine Verpflichtungen! Nur das Versprechen, dass ich heute einfach nur Mama bin!

Eure,

Lila♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s