Dies und Das

Die Flow Challenge #24

Kennt ihr die Flow Challenge von Sandra auf „Nana-Der Bücherblog„? Ich freue mich immer sehr, wenn ich neue Blogs für mich entdecke. Da Bücher ein wichtiger Bestandteil meines Alltags habe ich sofort etwas durchgestöbert und dabei ist mir aufgefallen, dass wir einen sehr ähnlichen Lesegeschmack haben. Also werde ich jetzt mal öfters rein schauen 🙂

Sandra ruft zur Flow Challenge #24 auf! Es geht dabei um die Beantwortung von 10 Fragen. Näheres zum Ablauf erfahrt ihr hier. Ich finde die Challenge wirklich super um sich untereinander besser kennen zu lernen und wer weiß ob ich über die ein oder andere Frage jemals nachgedacht hätte.

Also los gehts!

Wann hattest du zuletzt Schmetterlinge im Bauch?
Heute früh im Bad als ich den Liebsten oben ohne sah 😉 Meine Güte sieht der gut aus!

In welcher Hinsicht könntest du etwas aktiver sein?
Ich könnte mich definitiv mehr bewegen. Zwar ist es jetzt mit dem dicken Bauch nicht mehr ganz so einfach, aber das war schon vorher mein Problem.

Spielst du in deinem Leben die Hauptrolle?
Absolut nicht! Die Hauptrolle spielen meine Kinder und ich bin meist nur Nebendarsteller! Aber das ist okay. Im Mittelpunkt stand ich noch nie gern.

Was würdest du am meisten vermissen, wenn du taub wärst?
Die Stimmen meiner Kinder! An zweiter Stelle dann Musik. Aber ohne ein „Mami“ von meinen Kleinen wäre das Leben dann doch schon sehr schwer zu ertragen.

Wärst du gern wieder Kind?
Eine sehr schwierige Frage. Aber da meine Kindheit nicht nur Sonnenschein war eher nicht. Ich bin jetzt sehr gerne ab und zu Kind.

Was kannst du stundenlang tun, ohne dass dir langweilig wird?
Langeweile kenne ich nicht mehr. Keine Ahnung wann dass das letzte Mal der Fall war. Was ich aber stundenlang tun könnte wäre nähen. Das geht immer!

Denkst du oft darüber nach, wie Dinge hergestellt werden?
Manchmal schon. Vor allem bei Lebensmitteln und Kleidung.

Wirst du meistens jünger oder älter geschätzt?
Ich werde meist jünger geschätzt. Seit ich Kinder habe kommt das nicht mehr ganz so oft vor. Da bin ich ganz schön nachgealtert 🙂 Aber vorher ist mir das schon öfters passiert. Ich wurde z.B. im Bus mal gefragt, ob ich denn schon 14 Jahre alt bin. Da war ich 18.

Wann hast du zuletzt Sand zwischen den Zehen gespürt?
Letzte Woche Freitag das letzte Mal am Strand von Göhren auf Rügen.

Welches Gerät von früher fehlt dir?
Ehrlich gesagt fällt mir da keins ein. Mich hat jedes Gerät irgendwie genervt.

Ich bin schon auf die nächste Flow Challenge gespannt. Wenn ihr auch Lust habt, dann findet ihr die aktuellen Fragen hier.

Eure

Lila♥

2 Kommentare zu „Die Flow Challenge #24

  1. Hallo liebe Lila,
    wie schön, dass du auch mitmachst 🙂 Und toll, dass dir mein Blog gefallen hat! Ich kann das nur zurück geben!
    Morgen gibt’s bei mir dann den nächsten Flow-Teil. Schaue gerne wieder vorbei. Ich würde mich freuen!
    Viele Grüße
    Sandra

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s